Betroffene

Telefonische Beratung

Mädchen ab 14 Jahren, die sexuelle Gewalt erleben oder erlebt haben und Frauen, die in ihrer Kindheit und Jugend sexuelle Gewalt erfahren mussten, können sich vorab und unter Wahrung ihrer Anonymität telefonisch informieren und beraten lassen.

So erreichen Sie uns in
Frankfurt am Main: 069 – 95 50 29 10
Bad Homburg v.d. Höhe: 06172 – 66 93 99 3

Unsere telefonischen Sprechzeiten sind:
Mo & Mi von 11 bis 13 Uhr
Do von 15 bis 18 Uhr

Außerhalb dieser Sprechzeiten können Sie auf unserem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen. Wir rufen Sie unter Nennung unseres persönlichen Namens schnellstmöglich zurück.

Persönliche Beratung

Betroffenen Mädchen und Frauen bieten wir die Möglichkeit einer persönlichen Beratung in unseren Räumen in der Böttgerstraße 22 (Frankfurt am Main) oder in der Altkönigstraße 34 (Bad Homburg v.d. Höhe). Dies ist nach vorheriger Terminabsprache möglich und kann telefonisch oder per E-Mail, auch anonym, vereinbart werden.

Wochenend-Workshops für therapieerfahrene betroffene Frauen

Die Beratungsstelle Wildwasser Frankfurt e.V. setzt nach den Sommerferien die Wochenend-Workshops für von sexuellem Missbrauch betroffene Frauen fort. Anmelden können sich therapieerfahrene Frauen aus dem Rhein-Main-Gebiet, die durch einen Erfahrungsaustausch ihre Vereinzelung überwinden und eine Verbesserung ihrer alltäg­lichen Bewältigungsstrategien anstreben.

Im Anschluss an die Workshops können sich die Teilnehmerinnen zu einer nicht angeleiteten Selbsthilfegruppe zusammenschließen.

Die Teilnahme an dem Wochenend-Workshop ist kostenfrei.

Angeleitet wird der Workshop von einer Mitarbeiterin der Beratungsstelle Wildwasser Frankfurt e.V.

Für Frauen, die keine Gruppenerfahrung haben, ist ein Informations- und Beratungsgespräch vor­gesehen. Dies dient der Klärung, ob der Austausch mit anderen betroffenen Frauen zum aktuellen Zeitpunkt als geeignet erscheint, Bearbeitungsstrategien zu beleuchten und ggfs. zu erweitern und ob die interessierte Frau sich vorstellen kann, wie sie in der Gruppe auftreten will und dass sie sich in einer Gruppe wohlfühlen kann.

Vorgespräche können in den Wildwasser-Beratungsstellen in Frankfurt am Main und in Bad Homburg v. d. H. geführt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung unter

kontakt@wildwasser-frankfurt.de
069 – 95 50 29 10 und 06172 – 66 93 99 3

Anzahl

Es können 6 Frauen teilnehmen.

Termine

26. und 27. November 2021

Zeiten

Freitag von 17 – 20 Uhr und Samstag von 10 – 13, 14 bis 18 Uhr

Corona-Bestimmungen

Die Veranstaltung wird durchgeführt unter Einhaltung sämtlicher geltender Bestimmungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, die als Hygienekonzept von der Saalbau Betriebsgesellschaft mbH und der Leiterin der Veranstaltung vereinbart wurden.

Das Hygienekonzept beinhaltet u.a. sowohl die Höchstzahl an Teilnehmenden, die Abstandsregeln in einem entsprechend großen Raum und das regelmäßige Lüften, die Desinfektionsmöglichkeit der Hände bei jedem Eintritt in den Raum, das Tragen von Gesichtsmasken beim Einlass, auf den Gängen und in der Toilette sowie das Führen einer Teilnehmerinnenliste zur Kontaktnachverfolgbar­keit.

Zudem werden Speisen und Getränke durch einen Caterer geliefert, dessen Hygienekonzept sowohl mit dem Vermieter der Räume wie mit der Leiterin der Veranstaltung abgestimmt ist.